Wie geht Führung? Zeichen setzen in der Betriebskultur

Gabi Nikoleit,

Zimmerei Erhard Diedrich GmbH, Rüdershausen

Bodenständigkeit, Praxisnähe, Professionalität, UFH. Das Handwerk ist für mich meine neue Heimat, in der ich mich sehr wohl fühle!
Dipl.-Kauffrau (FH), Industriekauffrau, Industriefachwirtin (IHK), Betriebswirtin (IHK), Führungskraft (IHK), 15 Jahre Berufserfahrung in Leitungs- und Führungspositionen
Zimmerei Diedrich, Rüdershausen (bei Duderstadt/Göttingen)
Finanzmanagement, Controlling, Administration, Prozessoptimierung, Marketing/PR
UFH Duderstadt (Unternehmerfrauen im Handwerk), BPW Göttingen (Business and Professional Women), AJB (Arbeitskreis Junger Bauunternehmer), Zimmerer-Innung Südniedersachsen, Mentorin „Frauen in Führung“

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser? Wie führe ich richtig? Gabi Nikoleit gibt praxisnahe Ratschläge rund um das Thema Führung. Mit 15 Jahren Erfahrung in Leitungs- und Führungspositionen kennt sie die richtigen Kniffs. Wie positioniere ich mein Unternehmen im Markt, welche Ziele stecke ich mir als Handwerkerin selbst und wie gehe ich mit meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um?

Kostenlose Kinderbetreuung

Bitte bei Anmeldung buchen.
Sie können sich auch unseren Flyer zum Unternehmerinnentag 2015 als PDF-Datei herunterladen.

Veranstaltet durch:
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Niedersachsen gründet
Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration
Die Landeshauptstadt Hannover
Die Region Hannover

hannoverimpuls
Gründerinnen-Consult
HANNOVER.DE - Offizielles Portal der Landeshauptstadt und der Region
In Kooperation mit: