Podiumstalk: Wie tickt das Handwerk? –
(Heraus-)Forderungen für Unternehmerinnen
im Hier & Jetzt

Dr. Hildegard Sander

Landesverband der UnternehmerFrauen im Handwerk Niedersachsen e.V., Hannover

ein ungemein vielfältiger und spannender Wirtschaftsbereich mit sehr vielen, sehr interessanten Menschen.
Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Georg-August Universität, Auslandsemester in Newcastle upon Tyne/ Great Britain, Praktika in kleinen und mittelständischen Unternehmen, Promotion Dr. rer. pol. (Doktor der Wirtschaftswissenschaften), Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Mittelstand und Handwerk an der Georg-August-Universität( ifh), langjährige Erfahrungen in der Interessenvertretung für KMU als Wirtschaftsreferentin und Geschäftsführerin
Landesvertretung der Handwerkskammern Niedersachsen/Landesverband der Unternehmerfrauen im Handwerk e.V.
Wirtschaftspolitische Grundsatzfragen, Wirtschafts- und Technologieförderung, Konjunkturbeobachtung und Statistik, Europapolitik, Messewesen, Geschäftsführung für den Landesverband der Unternehmerfrauen im Handwerk Niedersachsen (UfH)
Landes- und Bundesweite Netzwerke und Kontakte innerhalb der Handwerksorganisation und Wirtschaftsverbände des Mittelstandes und des Handwerks und der Politik

Kooperationspartnerschaft
Landesverband Unternehmerfrauen im Handwerk Niedersachsen e.V. (UFH)

Ziele: Aus- und Weiterbildung, Erfahrungsaustausch, Stärkung der Unternehmerfrau als Führungskraft und Anerkennung in Politik, Wirtschaft, allgemeine Öffentlichkeit über ein landesweites Netzwerk mit 35 Arbeitskreisen und ca. 1.500 selbständigen Unternehmerinnen, Ehefrauen, Partnerinnen und Töchtern
Schwerpunkte: Jährlich wechselnd, z.B. Initiative für mehr Ehrenamt, für mehr politisches Engagement von Unternehmerfrauen, für mehr Wissen unter dem Motto: Als Führungskraft sind Unternehmerfrauen Erfolgsfaktoren ihrer Betriebe, Nachwuchsförderung über ein eigenes Kindergartenprojekt. Früh übt sich!
Angebote:

Qualifizierung und Erfahrungsaustausch auf Arbeitskreisebene

Tagesseminar zu Fachthemen auf Landesebene

Sommermeeting zum Erfahrungsaustausch auf Landesebene

Regionalkonferenzen für Unternehmerfrauen auf Kammerebene

Politische Runde Tische mit Politikerinnen aus den Parteien

Kostenlose Kinderbetreuung

Bitte bei Anmeldung buchen.
Sie können sich auch unseren Flyer zum Unternehmerinnentag 2015 als PDF-Datei herunterladen.

Veranstaltet durch:
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Niedersachsen gründet
Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration
Die Landeshauptstadt Hannover
Die Region Hannover

hannoverimpuls
Gründerinnen-Consult
HANNOVER.DE - Offizielles Portal der Landeshauptstadt und der Region
In Kooperation mit: