Podiumstalk: Wie tickt das Handwerk? –
(Heraus-)Forderungen für Unternehmerinnen
im Hier & Jetzt

Brigitte Seefeld

Seefeld Hörsysteme, Mettingen

anspruchsvolle Technik mit handwerklicher Tätigkeit und Beratung zu verbinden. Handwerk ist für mich die Möglichkeit meinen Kunden durch individuelle Anpassungen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen.
Hörgeräteakustikermeisterin, Sachverständige für das Hörgeräteakustikerhandwerk, Tinnitusexpertin, Dozentin
Seefeld Hörsysteme, Bad Laer, Bad Rothenfelde, Mettingen
Anpassung von Hörsystemen, Mitentwicklung neuer Anpassstragegien, Dozentin an der Akademie für Hörgeräteakustik, Erstellung von Sachverständigengutachten Link zu meinem Firmenportrait: https://www.youtube.com/watch?v=fHgn4Xw9jv0

Arbeitsgemeinschaft Hören e.V. (geschlossene Gruppe)

Xing-Gruppe: Frauen Unternehmen (Vorbildunternehmerin)

Xing-Gruppe: Hörgeräteakustiker

Xing-Gruppe: Tinnitus

Chefinnenfrühstück der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland- Grafschaft Bad Bentheim


Kostenlose Kinderbetreuung

Bitte bei Anmeldung buchen.
Sie können sich auch unseren Flyer zum Unternehmerinnentag 2015 als PDF-Datei herunterladen.

Veranstaltet durch:
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Niedersachsen gründet
Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration
Die Landeshauptstadt Hannover
Die Region Hannover

hannoverimpuls
Gründerinnen-Consult
HANNOVER.DE - Offizielles Portal der Landeshauptstadt und der Region
In Kooperation mit: